Präventionskurs nach §20 SGB V – Betriebliche Gesundheitsförderung

Sparen Sie sich Zeit und Frust bei der Zertifizierung eines §20 -Kurses!

Unser Kurskonzept ist bereits von der Zentralen Prüfstelle für Prävention (ZPP) anerkannt und trägt das Prüfsiegel “Deutscher Standard Prävention”.

Mit den von den Krankenkassen geförderte Präventionskurs können Sie Ihren Patienten und Mitgliedern nicht nur therapiebegleitend oder nach Ablauf der Behandlung attraktive Kurse anbieten, sondern auch gezielt neue Patienten und Mitglieder hinzugewinnen und an Sie binden.

Sie, bzw. Ihre Kurstrainer werden in das Kurskonzept eingewiesen und entsprechend geschult und erhalten durch uns ein Zertifikat.

Sie können unseren Präventionskurs flexibel einsetzen. Auch der Einsatz von Krafttrainingsgeräten ist in einem gewissen Umfang jederzeit möglich.

Wir bieten Ihnen die Nutzung unseres Standard-Konzeptes „Ganzheitliches Krafttraining“. Das Kurskonzept ist mit dem Prüfsiegel „Deutscher Standard Prävention“ ausgezeichnet und wird von den gesetzlichen Krankenkassen entsprechend gefördert.

Fragen?

  • FAQ

    Hier geht es zu den FAQ

  • 0711 88260703

    info@barth-sport.de

Präventionskonzept

§20-Kurs „BGM“ ab 229,00 €
§20-Kurs an Geräten ab 329,00 €

Folgende Schritte müssen Sie nun gehen, um das Konzept zu nutzen:

Schritt 1: Auftrag an BARTH Sportmanagement unterscheiben und an uns zurücksenden

Schritt 2: Das Kurskonzept wird freigegeben

Schritt 3: Sie erhalten eine Checkliste zum einfachen Abarbeiten der notwendigen Schritte

Schritt 4: Die vorgesehenen Kursleiter werden in das Programm eingewiesen und erhalten ein Zertifikat, als Nachweis für die Zentrale Prüfstelle Prävention

Schritt 5: Nach Bestätigung der Zentralen Prüfstelle können Sie das Kurskonzept uneingeschränkt nutzen.

JETZT ANGEBOT ANFORDERN

kostenlos und unverbindlich!

Jetzt buchen

Unsere Datenschutzhinweise finden Sie hier.

1 + 6 = ?

This contact form is deactivated because you refused to accept Google reCaptcha service which is necessary to validate any messages sent by the form.

Ihr Ansprechpartner

Jana Federsel

  • 0711 88260703

    info@barth-sport.de

Kundenstimmen

Für mich als Therapeut war das zweitägige Seminar von Achim Barth sehr aufschlussreich. Die Differenzierung von BGM und BGF wurde verständlich vermittelt. Durch die praktische Erarbeitung eines BGM-Konzeptes für ein Unternehmen wurde mir als Inhaber der PHYSIOMED. Firmen-Gesundheit erst richtig bewusst, welche „Räder“ am BGM-Rad ich drehen kann und welche nicht. Auch der zertifizierte Trainingszirkel, den ich gleich nach dem Seminar für meine Firmen nutzen kann ist für meine Firma (PHYSIOMED. Firmen-Gesundheit) eine tolle Sache.
Am zweiten Tag des Seminars konnte ich meinen BGF-Werkzeugkoffer füllen. Der praktische Nutzen nach dem Seminar ließ nicht lange auf sich warten. Dank des neu erworbenen Know-hows organisierte ich gleich ein Unternehmer-Informationsabend, der Dank der richtigen „Ansprache“ auch sehr erfolgreich verlief. Ich kann Physiotherapeuten die sich im Thema BGM und BGF weiterentwickeln wollen, das Seminar nur sehr empfehlen. Zwei Tage in Stuttgart, die sich lohnen.

Klaus NiegschGeschäftsführer, PHYSIOMED

Im März 2016 nahm ich an einer von BARTH Sportmanagement organisierten Tagesveranstaltung zum Thema Betriebliches Gesundheitsmanagement für KMU teil. Das Seminar war kurzweilig und brachte mir als Geschäftsführer einer Medienproduktionsfirma einige „Aha“-Erlebnisse. So waren mir zahlreiche gesetzliche Anforderungen aus dem Bereich des Arbeitsschutzes nicht vollständig bekannt, für die ich als Geschäftsführer zuständig und im Falle eines Unfalls bzw. einer berufsbedingten Erkrankung meiner Mitarbeiter auch haftbar bin. Gerade bei der psychischen Gefährdungsbeurteilung in unserem Unternehmen wurde mir klar, dass hier einiges aufbereitet und verbessert werden muss. Darüber hinaus wurde mir als Teilnehmer vermittelt, dass betriebliche Gesundheitsförderung nur wirksam sein kann, wenn sie in ein Gesamtsystem eingebettet ist. Das Thema Betriebliches Gesundheitsmanagement steht auf unserer To-Do-Liste für das Jahr 2017 ganz oben und wird mit Unterstützung von Achim Barth die Medienfabrik noch weiter nach vorne bringen und unsere Wettbewerbsfähigkeit erhalten und ausbauen. Wir freuen uns auf ein spannendes Projekt!

David MaurerGeschäftsführer der Medienfabrik GmbH in Stuttgart
© Copyright - BGM - Achim Barth